Unterrichtsorganisation

 

Unser Stundenplan

  7.45 -   8.00Offener Anfang
  8.00 -   8.451. Stunde
  8.45 -   9.302. Stunde
  9.30 -   9.40Gemeinsames Frühstück
  9.40 - 10.00Große Pause
10.00 - 10.453. Stunde
10.45 - 11.304. Stunde
11.30 - 11.45Kleine Pause
11.45 - 12.305. Stunde
12.30 - 13.156. Stunde

Der Unterricht an der GGS Hebborn findet in der Regel im Klassenverband statt, d.h. die Schulstufen 1 bis 4 werden getrennt unterrichtet. Die Klassenlehrerinnen und -lehrer begleiten, wenn organisatorisch machbar, die Klassen jeweils alle vier Grundschuljahre. Darüber hinaus werden für einzelne Fächer Fachlehrerinnen und -lehrer eingesetzt. Der Unterricht umfasst die Fächer Mathematik, Deutsch, Sachunterricht, Englisch, Musik, Kunst, Religion und Sport. Für griechische und türkische Kinder findet an unserer Schule zusätzlich Unterricht in der Herkunftssprache statt.

 

In Religionslehre und im Förderunterricht erfolgt für die Klassen zum Teil auch eine Aufteilung in Lerngruppen.
Der Religionsunterricht wird nur im ersten Schuljahr im ersten Halbjahr im Klassenverband erteilt, um den Erstklässlern ein kontinuierliches gemeinsames Arbeiten zu ermöglichen. Ab Klasse 2 besuchen die Schüler zusätzlich einmal im Monat einen Schulgottesdienst. Kinder, die nicht am Religionsunterricht oder am Gottesdienst teilnehmen, können zeitgleich im Sprachförderunterricht gefördert werden.

 

Arbeitsgemeinschaften dienen als zusätzliches freiwilliges Lernangebot neben den vorgeschriebenen Fächern. Die von der Schule angebotenen AGs werden entweder ehrenamtlich von Eltern der Schüler oder von Lehrern durchgeführt. Um möglichst viele Schüler daran teilhaben zu lassen, finden sie in der Regel freitags in der 5. und 6. Std. statt.